ZUMBA 

Mannschaftsbild folgt_

Zumba ist der Trend im Sportbereich!

Entwickelt wurde Zumba 1990 in Kolumbien und vereint lateinamerikanische Tanzstile mit Aerobic. Interessant ist hierbei, dass die Bewegungsabläufe nicht nach Takten erfolgen, sondern die Bewegungen - mittels eigener Choreographie - immer im Fluss der Musik erfolgen.

Neben den Einflüssen von Aerobic bietet Zumba vormals lateinamerikanische Tanzstile wie etwa Salsa, Merenge, Cumbia und Samba. Ein wirklich powervolles Ganzkörpertraining, bei dem klar der Spaß und die Freude am Tanzen im Vordergrund stehen soll.

Der Zumba-Kurs wird von explizit ausgebildeten Trainern angeboten, wodurch es sich hierbei um ein externes Angebot handelt. Ein Kurs umfasst insgesamt 12 Kursstunden und wird zweimal jährlich - jeweils zum Frühjahr und im Herbst - angeboten. Die Trainingszeiten richten sich nach den Trainern und können demnach auch von Kurs zu Kurs variieren. Derzeit ist die wöchentliche Trainingszeit

• Montag          19:45 Uhr - 20:45 Uhr

und wird im Festsaal Ermlitz angeboten.

 

 

Wichtig ist hierbei, dass es einer gesonderten Anmeldung zur jeweiligen Kursteilnahme bedarf. Dies ermöglicht auch Menschen eine Teilnahme, die nicht in den Verein eintreten und trotzdem den Kurs besuchen wollen. Die aktuellen Zumba-Kurse werden unter der Rubrik "Aktuelles" bekannt gegeben.

Für weitere Fragen und bei Interesse

• Ellen Jöstel     0152 / 25 84 35 08